Über Uns


 

KISEHABA ist die Abkürzung für unseren KInderSEcondHAndBAsar in Gammelshausen der von ehrenamtlichen Helfern organisiert und veranstaltet wird und arbeiten unter dem Dach der Gemeinde Gammelshausen. Hier kann man gut erhaltene Kinderbekleidung, Schuhe, Spielsachen, Kinderwagen, Bücher usw., eben alles was ein Kind so brauchen kann, kaufen und verkaufen.

Bei uns gibt es einen Frühjahr-Sommer- und einen Herbst-Winter-Basar, also zweimal im Jahr mit den entsprechenden passenden Saisonartikeln.

 

 

Ab ca. 3 Wochen vor dem Basar kann jeder, der auf dem Basar etwas verkaufen möchte, sich bei Basarlino.de registrieren und sich für unseren Basar bewerben. Per Mail bekommen Sie einen Registrierungslink gesendet den Sie bestätigen müssen. Im Anschluss erhalten Sie ihre Anbieternummer. Aus platztechnischen Gründen haben wir nur ein bestimmtes Kontingent an Nummern. Aus diesem Grund ist es uns auch nur möglich pro zugeteilter Nummer 30 Artikel anzunehmen. Die Artikel werden dann vom Verkäufer selbst anhand der QR-Code Etiketten von Basarlino ausgezeichnet.

Die Rückgabe der nicht verkauften Artikel sowie die Geldabholung der verkauften Artikel. Nicht abgeholte Artikel sowie Geldbeträge werden einem sozialem Zweck gespendet.

Von den verkauften Artikeln werden 21% des Geldbetrages einbehalten, dieser Geldbetrag wird einem sozialem Zweck zugeführt der anschließend auch bekannt gegeben wird.
Um das alles bewerkstelligen zu können, brauchen wir natürlich ein gut funktionierendes, engagiertes Team das aus fleißigen Helfer/Innen besteht. Hier freuen wir uns immer über Zuwachs, also wer mit helfen möchte, einfach bei uns melden.

Die Termine der jeweiligen Basare werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Natürlich freuen wir uns über zahlreiche Kunden die unseren Basar in Gammelshausen besuchen und fleißig einkaufen.

Wir sind auch auf Facebook zu finden

 

 

Der Kinder-Second-Hand-Basar wird unter dem Dach der Gemeinde Gammelshausen veranstaltet.